Haben Sie alle Zähne im Ober und/oder Unterkiefer verloren, können Sie zwischen einem festsitzenden oder herausnehmbaren Zahnersatz wählen. Der herausnehmbare Zahnersatz wird als Deckprothese bezeichnet.

Diese ist mit mindestens zwei Implantaten verbunden und sitzt daher viel fester als herkömmliche herausnehmbare Prothesen. Der Zahnersatz, der Ihren natürlichen Zähnen am ähnlichsten ist, bleibt bei guten Voraussetzungen, die permanent festsitzende Brücke. 

Für die Befestigung einer herausnehmbaren Prothese werden mindestens zwei Zahnimplantate benötigt.  

Zur Befestigung der herausnehmbaren Prothese werden entweder Kugelkopfanker, die nach dem „Druck-Knopf Prinzip“ funktionieren (Abbildung) oder ein schmaler Steg, der zwischen den Aufbauten angebracht wird, verwendet.

Die herausnehmbare Prothese ist jetzt fertig. Sie sieht aus und funktioniert wie Ihre natürlichen Zähne. Sie können wieder essen was Sie möchten und herzhaft lachen ohne Angst zu haben, dass die Prothese sich löst. 

Hier finden Sie uns:

Dr. med.

Dr. med. dent.

Andrea

Fischer-Barber

Fachärztin für

Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie

Isarkliniken
Sonnenstr. 24-26
80331 München

Telefon: +49 89

149903 7550

fischer-barber@gesichts-korrektur.info


 

Sprechzeiten

nach Vereinbarung

Über uns

Mit umfassendem Wissen und fachlicher Kompetenz sind wir der richtige Ansprechpartner, wenn es um Ihre Gesundheit geht. Werfen Sie einen Blick auf unser Team und erfahren Sie alles über uns.